Museen

In der belgischen Hauptstadt gibt es rund 80 Museen, die sich mit ganz unterschiedlichen Themen beschäftigen. Mehrere Museen auf engstem Raum findet man auf dem Kunstberg, dem Mont des Arts. Hier befindet sich das Königliche Museum der Schönen Künste, das Museum für Musikinstrumente, das Museum der Belgischen Nationalbank und das Museum Belvue. In Zukunft sollen hier noch weitere Museen eröffnet werden. Im Museum für Moderne Kunst werden Werke aus der Belgischen Bildhauerei und Malerei aus dem 19. und 20. Jahrhundert präsentiert.

Das Museum der Stadt Brüssel ist in einem wunderschönen historischen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert untergebracht. Das Museum befasst sich mit der Geschichte von Brüssel und stellt zahlreiche Gegenstände des belgischen Kunsthandwerkes aus. Für Familien dürfte auch das Spielzeugmuseum interessant sein, welches in einem alten Haus aus dem Jahr 1900 untergebracht ist. In der Rue des Sables befindet sich das Brüssler Comicmuseum in einem alten Jugendstil-Gebäude. Schleckermäuler und Naschkatzen dürften im Musée du Chocolat et du Cacao in der Rue de la Tête d'Or voll auf ihre Kosten kommen. Im Plasticarium werden verschiedene Gegenstände und Möbel aus Kunststoff aus unterschiedlichen Jahrzehnten präsentiert.

In einem Gebäude neben dem Triumphbogen ist das interessante Automuseum der Stadt untergebracht. Wer sich für Wissenschaft interessiert, dem kann man das Institut Royal des Sciences Naturelles und das Scientastic in der Metrostation Bourse ans Herz legen. Das Musée Royal de l'Armée et d'Histoire Militaire befasst sich mit der Kriegs- und Militärgeschichte. Von hier aus erreicht man auch die Aussichtsplattform auf dem Triumphbogen. Außerdem gibt es unter anderem noch ein Museum, welches sich mit dem Belgischen Bier beschäftigt, ein Aufzugsmuseum, ein Architekturmuseum, ein Polizeimuseum, ein Kinomuseum, ein Museum für Werbung. Auch eine Besichtigung der unterirdischen Stadtkanäle ist ein interessantes Erlebnis. In Brüssel gibt es also auch an verregneten Tagen so einiges zu entdecken.